Dr. Astrid Lilie

Rechtsanwältin, Ihwas Rechtsanwälte in Frankfurt

Seminar / Fachgebiet

Dozentin im Lehrgang Zertifizierter Berater Wirtschaftsstrafrecht (DAA)

 

Fachliche Schwerpunkte

  • · Wirtschaftsstrafrecht, Steuerstrafrecht und Unternehmensstrafrecht
    · Verteidigung von Individualbeschuldigten und Beratung von Unternehmen
    · Schwerpunkte in den Bereichen Steuerstrafrecht, Geldwäsche, Internal Investigations, Medizinstrafrechts sowie Compliance

Ausbildung & frühere Tätigkeiten

  • Seit Juli 2022 Partnerin bei Lilie × Ihwas Rechtsanwälte in Frankfurt am Main
  • 2020 Partnerin bei Schiller & Kollegen Rechtsanwälte in Frankfurt am Main
  • 2017 Promotion zu dem Thema „Akteneinsichtsrecht für Schöffen – insbesondere bei Verständigungen in Umfangsverfahren“ am Lehrstuhl von Prof. Dr. Zopfs an der Johannes
  • 2010 - 2020 Rechtsanwältin ab 2015 als Partnerin bei Knierim & Kollegen Rechtsanwälte in Mainz
  • 2008 - 2010 Referendariat OLG Frankfurt
  • 2007 - 2010 Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Knierim & Kollegen Rechtsanwälte in Mainz
  • 2002 - 2007 Studium der Rechtswissenschaften an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Veröffentlichungen

  • Festschrift Prof. Dr. Dannecker, Die Abtrennung von Strafsachen im Umfangsverfahren, FS Dannecker, 2022
  • NZWiSt 2018 Heft 9, S. 349-355, Ein Ausblick auf Internal Investigations nach den VW/Jones-Day-Entscheidungen (gemeinsam mit Ihwas)
  • Dissertation, Akteneinsichtsrecht für Schöffen – insbesondere bei Verständigungen in Umfangsverfahren, 2017
  • 2007-2020 ständige Autorin des C.H. Beck-Fachdienstes Strafrecht (Veröffentlichung einer Vielzahl von Urteilsanmerkungen)

Vorträge, Mitgliedschaften u.a.

  • 2022 Vortrag: Versicherungsschutz im Unternehmensstrafrecht, 2022
  • Seit 2018 Vorstandsmitglied des Rheinhessischen Anwaltverein Mainz e.V.