Handels- & Gesellschaftsrecht: Fortbildung nach § 15 FAO

Seminar für Fachanwälte im Handels- & Gesellschaftsrecht

Das Handels- und Gesellschaftsrecht umfasst gleich zwei Bereiche der Gesetzgebung. Fachanwälte müssen sowohl im Handelsrecht als auch im Gesellschaftsrecht bestens informiert sein und stets das aktuelle juristische Geschehen im Blick behalten.

Mit dem Seminar im Gesellschaftsrecht und Handelsrecht bringen Sie sich auf den neuesten Stand in Sachen Gesetzgebung, Rechtsprechung und aktuelle Entwicklungen im Handels- & Gesellschaftsrecht. Erfüllen Sie Ihre komplette Fortbildungspflicht nach § 15 FAO in einem einzigen Seminar an zwei aufeinanderfolgenden Tagen!

Neu ab 2020: Erfüllen Sie ihre Fortbildungspflicht mit Hilfe von praktischen Online-Seminaren! An drei Vor- und Nachmittagen bringen Sie sich am eigenen Schreibtisch auf den neusten Stand und sparen sich alle Reisekosten und -strapazen bezüglich der Weiterbildung.

Kursinformationen

Kursorte und Termine

Auch mit den Webinaren "DiRUG 2021" und "MoPeG 2021" erfüllen Sie Teile ihrer Fortbildungspflicht nach § 15 FAO im Handels- & Gesellschaftsrecht!

 

 

Online-Webinar

GesR-A1
30.11 - 08.12.2021
GesR-A2
30.11 - 08.12.2021
Unterrichtszeiten

Wann findet die Weiterbildung im Handels- und Gesellschaftsrecht statt?

 

Präsenzveranstaltungen: jeweils von 9.00 bis 18.00 Uhr

 

Online-Seminare: Am 30.11., 02. & 08.12. jeweils vormittags von 10.00 bis 12.45 Uhr (GesR-A 1 mit Prof. Dr. Daniel Graewe) und nachmittags von 16.00 bis 18.45 Uhr (GesR-A 2 mit Prof. Dr. Michael Hippeli)

 

In 6 Blöcken zu je 2,5 Stunden erfüllen Sie ihre komplette Fortbildungspflicht nach § 15 FAO und können sich direkt im Anschluss wieder um ihre Mandantentermine kümmern.

 

Gerne können Sie auch nur an einzelnen Webinar-Blöcken teilnehmen. Bitte kontaktieren Sie uns hierfür einfach über unser Kontatkformular. Wir teilen Ihnen dann gerne den Preis sowie die genauen Inhalte des gewünschten Blocks mit.

Gebühr

Was kostet die Fortbildung im Handels- und Gesellschaftsrecht?

 

Bei Einzelbuchung eines Termins:

€ 499,-

€ 449,- für ehem. Absolventen unseres Fachanwaltslehrganges Handels- & Gesellschaftsrecht

 

Bei gleichzeitiger Buchung zweier Termine:

€ 799,- (entspricht € 399,50 je Termin)

€ 699,- (entspricht € 349,50 je Termin) für ehem. Absolventen unseres Fachanwaltslehrganges Handels- & Gesellschaftsrecht

 

10% Nachlass bei Teilnahme an den Online-Seminaren!

 

Die Gebühr für die Weiterbildung im Handels- und Gesellschaftsrecht schließt das Mittagessen, die Seminarunterlagen (als PDF-Datei), Pausengetränke und -snacks ein.
Sie ist zahlbar 14 Tage nach Erhalt der Rechnung. Die Preise verstehen sich zzgl. MwSt.

 

Gerne können Sie auch nur an einzelnen, 2,5-stündigen Webinar-Blöcken teilnehmen. Bitte kontaktieren Sie uns hierfür einfach über unser Kontatkformular. Wir teilen Ihnen dann gerne den Preis sowie die genauen Inhalte des gewünschten Blocks mit.

Seminarinhalte

Um was geht es im Seminar zum Handels- und Gesellschaftsrecht?

 

  • Corona und Gesellschaftsrecht
  • Gesellschaftervereinbarungen
  • Corporate Governance (FISG etc.)
  • Corporate Compliance (Whistleblower, Verbandssanktionen und LieferkettenG) und
  • Corporate Social Responsibility/ESG-Themen

 

Zielgruppe

An wen richtet sich die Fortbildung im Handels- und Gesellschaftsrecht?

 

Das Seminar eignet sich für alle im Handels- und Gesellschaftsrecht tätigen Juristen. Fachanwälte für Handels- und Gesellschaftsrecht erhalten am Ende der Veranstaltung einen Nachweis nach § 15 FAO auf dem Gebiet des Handels- und Gesellschaftsrecht zur Vorlage bei ihrer Rechtsanwaltskammer.

Technische Voraussetzungen zur Teilnahme an den Online-Seminaren

Welche technischen Voraussetzungen sind für das Seminar zum Handels- und Gesellschaftsrecht zu erfüllen?

 

Zur Durchführung unserer Online-Seminare nutzen wir die Software „GoToWebinar“, welche sich in den letzten Jahren zu einer Standardanwendung in diesem Bereich entwickelt hat.

 

Die Anwendung funktioniert auf jedem handelsüblichen PC, Laptop oder Mac. Darüber hinaus können Sie auch mit ihrem Tablet oder Smartphone an dem Webinar teilnehmen. Bitte installieren Sie dafür vorher die entsprechenden Apps aus dem Apple Appstore bzw. dem Google Play Store.

 

Über den Audio-Ausgang sowie das (mittlerweile standardmäßig verbaute) interne Mikrofon können Sie mit dem Dozenten interagieren und ihre Fragen stellen. Für eine bessere Sprachqualität empfehlen wir allerdings ein Headset.

 

Nach ihrer Anmeldung zum gewählten Online-Seminar erhalten Sie eine E-Mail mit einem persönlichen Link zum virtuellen Seminarraum. Klicken Sie diesen Link einfach 5-10 Minuten vor dem Beginn des Webinars an und folgen Sie den nächsten zwei Schritten. Fertig!

Kursunterlagen

Welche Unterlagen werden für die Weiterbildung benötigt?

 

Sie erhalten aktuellste Seminarunterlagen in elektronischer Form zum Download.

Dozenten

Unsere Seminare unter Covid-19

Wenn die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist, können Sie sich darauf verlassen, dass die Lehrgänge und Seminare tatsächlich von uns durchgeführt werden.

Wir hoffen, dass auch die Präsenzeinheiten unter Einhaltung der 3G-Regel weiterhin stattfinden dürfen. Sollten berufliche Weiterbildungen wieder untersagt werden, werden wir die ausgefallene Einheit online abhalten oder zu einem späteren Zeitpunkt nachholen.

Selbstverständlich berücksichtigen wir bei allen Veranstaltungen sowohl die Abstands- als auch die Hygieneregeln.

 

Seminar-Programm im Handelsrecht und Gesellschaftsrecht

Fachseminare von Fürstenberg vermittelt Ihnen aktuelle Inhalte im Handels- und Gesellschaftsrecht. Mit unseren Seminaren können Sie Ihren Fachanwaltsstatus nach § 15 FAO halten und Ihr Fachwissen ausbauen. Renommierte Juristen vermitteln Ihnen die Rechtsthemen und leiten den gemeinsamen Diskurs. In nur zwei Seminartagen werden Ihnen die relevanten Themen des Handels- und Gesellschaftsrechts vermittelt.

Eckpunkte des Programms der Handels-und-Gesellschaftsrecht-Fortbildung (§ 15 FAO):

  • Aktuelle juristische Entwicklungen für Unternehmen und Gesellschaften
  • Aktuelle Rechtsprechung und Urteile zur Rechtsstellung des Geschäftsführers

Eine detailliertere Auflistung zu unserem Seminar-Programm finden Sie unter dem Reiter Seminarinhalte oder in unserem Prospekt zur Weiterbildung im Handels- und Gesellschaftsrecht.

Beachten Sie, dass wir eine ausführliche Programmangabe erst kurz vor Beginn der Weiterbildung anbieten können. Wir sind bestrebt, das Seminar im Handels- und Gesellschaftsrecht so aktuell wie möglich zu gestalten. Um kurz vor Seminarbeginn aufkommenden Rechtsprechungen, Gesetzgebungen und Diskursen bestmöglich begegnen zu können, veröffentlichen wir die ausführlichen Seminarinhalte deshalb erst später im Jahr.

So profitieren Sie von einem top-aktuellen Seminar im Handelsrecht und Gesellschaftsrecht, Sie erfüllen bestmöglich Ihre Pflicht zur Fortbildung nach § 15 FAO.

Fortbildungspflicht nach § 15 FAO bestmöglich nachkommen

Fachanwälte müssen den Überblick über ihr Fachgebiet behalten und über neue Rechtsthemen und Gesetzgebungen im Rechtsgebiet immer informiert sein. Um dies zu gewährleisten, hat die Bundesrechtsanwaltskammer die Fortbildungspflicht nach § 15 der Fachanwaltsordnung eingeführt.

Juristen, die eine Fachanwaltsbezeichnung führen, müssen jährlich im jeweiligen Fachgebiet an einer Fortbildung teilnehmen. Auch Fachanwälte im Handels- und Gesellschaftsrecht müssen ein Seminar zur Weiterbildung nach § 15 FAO besuchen.

Besuchen Sie für den Erhalt des Fachanwaltstitels im Handels- und Gesellschaftsrecht unser Seminar nach § 15 FAO. Fachanwälte können die Fachanwalts-Fortbildung an unterschiedlichen Seminartagen an verschiedenen Standorten absolvieren.

Aktuelle Seminarorte finden Sie unter Kursorte und Termine.

Fachanwälte müssen die Erfüllung ihrer Fortbildungspflicht nachweisen. Nach Absolvieren unserer Fortbildung erhalten Sie als Nachweis ein Zertifikat über 7,5 Zeitstunden pro Seminartag. Mit diesem bescheinigen Sie die Erfüllung der Fortbildungspflicht nach § 15 FAO im Handels- und Gesellschaftsrecht.

Experten-Seminar im Handels- und Gesellschaftsrecht

Sie haben die Wahl: Unsere Fortbildung im Handels- und Gesellschaftsrecht findet an gleich mehreren Tagen an unterschiedlichen Standorten statt. Dabei wird jedes Seminar im Gesellschaftsrecht und Handelsrecht von erfahrenen Juristen begleitet – Experten auf den Gebieten des Handelsrechts und Gesellschaftsrechts.

Bei uns dozieren praktizierende Anwälte, Richter und führende Persönlichkeiten juristischer Institutionen: Profitieren Sie vom Know-how der Dozenten von Fachseminare von Fürstenberg. Erfahren Sie mehr unter dem Reiter Dozenten.

Bleiben Sie bestens informiert und behalten Sie als Experte den Überblick in Ihrem Fachbereich. Mit unserem Fortbildungs-Seminar im Handels- und Gesellschaftsrecht Fachanwalt nach § 15 FAO bleiben!

FAQ

Die Antworten auf die uns am häufigsten gestellten Fragen haben wir hier für Sie zusammengetragen. Frequently asked Questions