Von der Elite lernen

Die Dozenten von Fürstenberg

  • 162 Dozenten
  • 13 Fachgebiete
  • 1755 Seminartage
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z
Filter zurücksetzen
Dr. Jörg Alvermann
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Fachanwalt für Sportrecht, Partner, Streck Mack Schwedhelm Partnerschaft mbB
Dietmar Arzner, LL.M.
Geschäftsführer der INFOB Family Office AG in Liechtenstein

Mit seiner umfassenden Expertise in der ganzheitlichen Beratung wohlhabender Familien, Stiftungen und Family Offices sowie die langjährige Erfahrung in den Bereichen der strategischen Vermögensstrukturierung, Vermögensplanung und Asset Allocation machen Dietmar Arzner zu einer wertvollen Ergänzung für die Geschäftsleitung der INFOB Family Office AG in Liechtenstein. Vor seinem Engagement bei INFOB leitete Dietmar Arzner über rund 12 Jahre den Bereich Wealth Planning der LGT Bank AG in Liechtenstein. Zudem ist er Lehrbeauftragter an der Universität Liechtenstein und der Universität Luzern. Ferner ist er Mitglied des Advisory Boards des International Tax Centre zum Steuerstandort Liechtenstein und zur Internationalen Besteuerung liechtensteinischer Vermögensstrukturen.

Dr. Julia Baedorff
Rechtsanwältin/Partnerin, Clifford Chance PartmbB

Julia Baedorff ist Partnerin im Frankfurter Büro von Clifford Chance im Bereich White Collar, Regulatory & Compliance. Sie berät nationale und internationale Unternehmen sowie Privatpersonen in allen Fragen des Wirtschaftsstrafrechts, insbesondere im Zusammenhang mit staatsanwaltschaftlichen Ermittlungen und unternehmensinternen Untersuchungen. Schwerpunkte ihrer Beratungstätigkeit sind das Kapitalmarkt- und das Steuerstrafrecht.

Dr. Sven-Eric Bärsch
Fachlicher Leiter und Dozent im Fachberaterkurs Internationales Steuerrecht

In der Beratungspraxis beschäftigt sich Herr Dr. Sven-Eric Bärsch schwerpunktmäßig mit Themen auf dem Gebiet der nationalen und internationalen Unternehmensbesteuerung, insb. der Verrechnungspreise, der Besteuerung von Betriebsstätten sowie des Abkommens- und Außensteuerrechts.

Dr. Eren Basar
Rechtsanwalt

Eren Basar ist Fachanwalt für Strafrecht und berät zu sämtlichen Aspekten des Wirtschaftsstrafrechts. Er übernimmt die Individualverteidigung von Unternehmern und Führungskräften sowie die Verteidigung in der Hauptverhandlung. Daneben berät er Unternehmen in allen unternehmensbezogenen Straf‐ und Ordnungswidrigkeitenverfahren, einschließlich der präventiven Aufstellung zu solchen Verfahren. Spezialisiert ist Eren Basar zudem auf das IT‐ und Datenschutzstrafrecht. Er verfügt über spezielle Kenntnisse im Bereich der digitalen Beweisgewinnung und ist zertifizierter Compliance Officer (TÜV) sowie Certified Information Privacy Professional Europe (CIPP/E).

Miles. B. Bäßler
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Erbrecht, Zertifizierter Testamentsvollstrecker (AGT), Erbrechtler - Fachkanzlei für Erbrecht PartG mbB

Miles B. Bäßler, Jahrgang 1980, ist Mitgründer Erbrechtler – Fachkanzlei für Erbrecht PartG mbB Bäßler, Kaiser und Spitz Rechtsanwälte mit Standorten in Essen, Krefeld und Mettmann. Als Rechtsanwalt und Fachanwalt für Erbrecht ist er spezialisiert auf die Beratung von vermögenden Privatpersonen und kleinen und mittleren Unternehmen, im Hinblick auf Nachfolgegestaltungen zu Lebzeiten und von Todes wegen. Daneben ist er aktiv bei der Abwicklung von Erbfällen auch im Ausland. In seiner täglichen Arbeit spielen auch internationale erbrechtliche und erbschaftsteuerliche Themen eine große Rolle, aber ebenso die Personen, um die es geht. Streitminimierung und Steueroptimierung sind zentrale Aspekte seiner Arbeit. Durch seine vielfältigen Kontakte im europäischen und außereuropäischen Ausland, insbesondere Japan, kann er gemeinsam mit seinem Team an Fachleute in seiner Kanzlei eine erhebliche Bandbreite der erbrechtlichen Themen weltweit abdecken. Miles B. Bäßler ist ebenfalls in zahlreichen Fällen Testamentsvollstrecker und sorgt nach dem Tod des Erblassers dafür, dass dessen Wille umgesetzt wird. Er veröffentlich regelmäßig Fachaufsätze und Kommentierungen zu den Themen seiner Arbeit und hat bereits mehrere hundert Urteilsanmerkungen verfasst. Auch als Vortragsredner ist er häufig am Niederrhein und Rheinland unterwegs und hat sich im Laufe der Jahre einen Namen gemacht.

Prof. Dr. Swen Bäuml
Inhaber von INFOB – dem „Family Office für Family Offices“

Prof. Dr. Swen Oliver Bäuml ist Inhaber einer Professur für Steuerrecht an der Hochschule Mainz / Frankfurt School of Finance & Management (HfB). Forschungs- und Beratungsschwerpunkte in eigener Kanzlei (INFOB Prof. Dr. Bäuml PartGmbB) sind die Besteuerung großer Familienvermögen im betrieb-lichen und privaten Bereich, die steuerliche Gestaltung von Unternehmens-nachfolgen und Vermögensstrukturierungen, das Nachfolge- und Generationen-management sowie die Organisations- und Strukturberatung von Family Offices. Er ist Mitherausgeber der Fachzeitschrift NWB sowie des Kommentars von Kanzler/Kraft/Bäuml zum EStG, Gutachter für das Deutsche Wissenschaftliche Steuerinstitut (DWS), Wissenschaftlicher Beirat des Instituts der Steuerberater in Hessen sowie Autor zahlreicher Veröffentlichungen und war zudem Sachverständiger im Finanzausschuss des Bundestages. Zuvor war Prof. Dr. Swen Bäuml Partner und Geschäftsführer bei der WTS Steuerberatungsgesellschaft mbH in Frankfurt, Leiter der Steuerabteilung im Family Office des internationalen Pharmakonzerns Boehringer Ingelheim, einem der großen Familienunternehmen in Deutschland, sowie Mitglied der Steuerausschüsse der Spitzenverbände der Wirtschaft. Seitdem war er in verantwortlicher Position bei TOP 5 Steuerberatungsgesellschaften tätig.

Dr. Andreas Beck
Rechtsanwalt

Die fachlichen Schwerpunkte von Herrn Dr. Beck liegen auf den Gebieten Sicherheitenmanagement, insbesondere Konstituierung und Betreuung von Banken- und Lieferantenpools sowie von Sicherheitentreuhandkonzepten.

Dr. Jochen Bernhard
Dr. Christian Bertrand
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Partner, Streck Mack Schwedhelm Partnerschaft mbB
Dr. Sebastian Binder
Diplom-Diplom-Wirtschaftsjurist, Steuerberater, Assoziierter Partner, Flick Gocke Schaumburg

Herr Dr. Sebastian Binder studierte Rechts- und Wirtschaftswissenschaften in Augsburg, Rechtswissenschaften an der University of North Carolina at Chapel Hill sowie Wirtschaftswissenschaften in Nürnberg, wo er auch promovierte. Seit 2016 ist er bei Flick Gocke Schaumburg als Steuerberater tätig. 2020 wurde er zum Assoziierten Partner ernannt.

Volker Böhm
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Insolvenz- und Sanierungsrecht, Schultze & Braun Rechtsanwaltsgesellschaft für Insolvenzverwaltung mbH

Rechtsanwalt Volker Böhm leitet den Schultze & Braun Standort Insolvenzverwaltung Nürnberg. Seit 1997 ist er als Gutachter, Sachwalter und Insolvenzverwalter tätig und hat eine Vielzahl von Sanierungen, Betriebsfortführungen und übertragenden Sanierungen begleitet. Herr Böhm ist Mitglied im Gravenbrucher Kreis, einem Zusammenschluss der führenden deutschen Insolvenzverwalter. Er hält als Lehrbeauftragter und Referent regelmäßig Vorträge zum Insolvenz- und Sanierungsrecht.

Andreas Borowski
Diplom-Kaufmann, Evangelische Bank eG

Andreas Borowski ist beruflich seit 2013 im Finanzmanagement der Evangelische Bank eG tätig. Dort übernimmt er als Kreditreferent die eigenverantwortliche Analyse komplexer Kreditengagements, insbesondere aus der Gesundheitsbranche und anderer Firmenkundenfinanzierungen. Dazu steht er auch im Dialog mit den Kunden. Ihm obliegt die Erstellung von Beschlussvorlagen. In seiner Verantwortung liegt die Koordination der für eine Kreditentscheidung erforderlichen internen Abstimmungsprozesse. Kurzum Finanzierungsexperte durch und durch!

Tom Braegelmann
Rechtsanwalt, Kanzlei Annerton

Tom Braegelmann ist ein international erfahrener Insolvenz- und Restrukturierungsexperte, war zuvor für namhafte Wirtschaftskanzleien tätig und ist sowohl in Deutschland als auch in den USA als Anwalt zugelassen. Er ist bestens vertraut mit den neuesten technologischen juristischen Entwicklungen, insbesondere mit der Digitalisierung des Wirtschafts-, Restrukturierungs- und Insolvenzrechts. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Beratung sind moderne digitale Geschäftsmodelle.

Axel Braun
Partner, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Inhaltlich sind Schwerpunkte von Axel Brauns Tätigkeit grenzüberschreitende Projekte, betriebliche Reorganisation sowie andere kollektivrechtliche Vorgänge (Haustarifverträge, Betriebsvereinbarungen, Sozialpläne etc.). Er ist Autor und/oder Herausgeber einiger Fachpublikationen und ständiger Fachreferent in diversen Organisationen.

Stephan Braunschweig
Dipl.-Betriebswirt, Senior Manager, Struktur Management Partner GmbH
Dr. Simone Breit
Rechtsanwältin/Partnerin,Fachanwältin für Strafrecht, KNIERIM LORENZ BREIT Rechtsanwälte PartGmbBH

Frau Dr. Breit ist Partnerin der auf das Wirtschafts- und Steuerstrafrecht spezialisierten Kanzlei KNIERIM LORENZ BREIT. Sie verteidigt und berät Unternehmen und Individualpersonen in Straf- und Ordnungswidrigkeitenverfahren. Schwerpunkt ihrer Tätigkeit bilden dabei Korruption und Geldwäscheverfahren. Frau Dr. Breit ist Autorin des Frankfurter Kommentars zum GwG und in der Redaktion der Zeitschrift GWuR. Sie hat zu einem strafrechtsdogmatischen Thema im Bereich der Korruption promoviert.

Dr. Almut Breuer
Rechtsanwältin

Almut Breuer ist spezialisiert auf nationale und internationale Steuerstreitigkeiten, führt Finanzgerichtsverfahren und Verfahren vor dem EuGH und berät in diesem Zusammenhang nationale und internationale Unternehmen. Zudem ist sie als Assistant Professor an der Universität Leiden und als Dozentin für EU-Recht im Rahmen des LL.M. Unternehmensteuerrecht der Universität Köln tätig.

Prof. Dr. Gerd Brüggemann
Professor an der Fachhochschule für Finanzen in Nordkirchen
Dr. Johannes Corsten
Rechtsanwalt / Fachanwalt für Strafrecht / Partner, Reichling Corsten Rechtsanwälte PartG mbB

Rechtsanwalt Dr. Corsten ist als Individualverteidiger und als strafrechtlicher Berater von Unternehmen tätig. In der Individualverteidigung liegen seine Schwerpunkte in Untreue-, Korruptions- und Steuerstrafverfahren sowie im Bereich des Medizinstrafrechts und der Vermögensabschöpfung. Unternehmen berät er sowohl präventiv als auch im Rahmen von Ermittlungsverfahren.

Prof. Dr. Gerhard Dannecker
Seniorprofessor an der Universität Heidelberg

Professor Dannecker ist seit 2018 Seniorprofessor an der Universität Heidelberg. Er hat seit den 1980er-Jahren zahlreiche strafrechtliche Verfahren vor Wirtschaftsstrafkammern, dem BGH und dem EuGH geführt und ist durch Rechtsgutachten in wirtschafts- und steuerstrafrechtlichen sowie kartellordnungswidrigkeitenrechtlichen Verfahren bekannt geworden. Er ist gefragter Verteidiger, Berater, Schiedsrichter, Gutachter und Referent. Seit Oktober 2018 ist Professor Dannecker als of Counsel für Dannecker Rechtsanwälte tätig.

Dr. Bettina Daser
Beratung für Unternehmerfamilien, Dr. Bettina Daser Beratung für Unternehmerfamilien

Dr. Bettina Daser kommt aus einer Unternehmerfamilie und berät seit fast 15 Jahren Familienunternehmen im Rahmen der Unternehmensnachfolge. Sie erarbeitet mit den Gesellschaftern eine Familienstrategie mit Regeln und Strukturen, die ein konstruktives Miteinander von Familie und Unternehmen ermöglichen. Erhalt der Handlungs- und Entscheidungsfähigkeit sind dabei wichtig, genauso wie Führungs-Fragen. Sie unterstützt Unternehmerfamilen bei der Erarbeitung eines Orientierungsrahmen aus Werten und Zielen als Basis für die Frage, wer führt.

Dr. Stephan Degen
Dr. Christoph Deneke
Rechtsanwalt & Mediator, geschäftsführender Gesellschafter Dr. Deneke - Family Office GmbH Rechtsanwaltsgesellschaft
Prof. Dr. Martin Ebers
Professor für IT-Recht, Präsident, Robotics & AI Law Society (RAILS)

Martin Ebers ist Präsident der „Robotics & AI Law Society“ (RAILS), Professor für IT-Recht an der Universität Tartu (Estland) und als habilitierter Privatdozent Mitglied der Juristischen Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin. Seit 2024 ist Ebers geschäftsführender Herausgeber der Open Access Zeitschrift "Cambridge Forum on AI: Law and Governance. Laut Beck-Aktuell 31.12.2023 zählt er zu den Top 5 Legal Influencern in Deutschland.

Dipl.-Kfm. Michael Edinger
Dipl.-Kaufmann, edinger-seminare

Nach meiner Ausbildung zum Bankkaufmann wurde das Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Mannheim absolviert. Danach begann die Tätigkeit bei der Allianz Versicherung in unterschiedlichen Positionen. Es folgte die Gründung eines eigenen Unternehmens mit Schwerpunkten auf Beratung von Unternehmen in Finanzfragen und BWL-Trainings.

Dr. Christian Engelen
Steuerberater / Flick Gocke Schaumburg
Cristian Esteves Gomes
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Counse, Streck Mack Schwedhelm

Cristian Esteves Gomes ist seit 2009 Steueranwalt. Er berät zu allen Fragen des Steuerrechts mit Schwerpunkt Umsatzsteuer, Steuerstreitverfahren und Steuerstrafrecht. Ein besonderer Fokus seiner Tätigkeit liegt in der Beratung von NPO und der öffentlichen Hand sowie in der Vertretung bei Betriebs-/Steuerfahndungsprüfungen, steuerlichen Einspruchsverfahren, Klageverfahren vor den Finanzgerichten und Revisionsverfahren beim BFH. Hinzukommt die Verteidigung bei Steuerdelikten.

Markus Exner
Diplom-Finanzwirt (FH), Hessisches Ministerium der Finanzen

Markus Exner ist seit über 20 Jahren in der Steuerverwaltung des Landes Hessen tätig. Seit 2012 fungiert er als Sachbearbeiter in der Steuerabteilung des Hessischen Ministeriums der Finanzen. Im dortigen Körperschaftsteuerreferat betreut er die Gemeinnützigkeit und das Spendenrecht. Zudem agiert er seit einigen Jahren auf bundesweiten Fachveranstaltungen zur Gemeinnützigkeit.

Wolfgang C. Fahlbusch
Rechtsanwalt und Partner der Wirtschaftskanzlei Mönig und Partner in Münster
Dr. Elske Fehl-Weileder
Dr. Nils Feuerhelm
Legal Director bei Libra

Als Legal Director bei Libra, setzt Dr. Nils Feuerhelm KI-Lösungen für den Rechtsbereich um. Mit seiner volljuristischen Ausbildung, Promotion und der Arbeit bei einer der führenden LegalTech Kanzleien sowie deutschen und amerikanischen Großkanzleien liegt seine Expertise zwischen Technologie und Recht. Er veröffentlicht regelmäßig Fachbeiträge, tritt als Speaker auf (u.a Digital Justice Summit, AI & Law Conference, DAJV) und ist aktives Mitglied in diversen LegalTech Vereinen sowie Standortleiter bei recode.law.

Martin Figatowski
Rechtsanwalt und Partner der GTK Rechtsanwälte Klein Figatowski Todtenhöfer PartmbB
Thorsten Franke-Roericht
Tax Compliance Officer (C.H. Beck), Certified Crypto Finance Expert (CCFE), Rechtsanwalt in Düsseldorf

Neben seiner langjährigen Erfahrung als Wirtschafts- und Steuerstrafverteidiger ist Rechtsanwalt Thorsten Franke-Roericht LL.M. Mitherausgeber des „Beraterhandbuch Steuerstrafrecht“ (Otto Schmidt Verlag, 2022) sowie Autor im Hüls/Reichling, „Heidelberger Kommentar Steuerstrafrecht“ (Verlag C.F. Müller, 2. Aufl. 2020). In den Bereichen Blockchain und Crypto-Assets hat Thorsten Franke-Roericht die „Blockchain Masterclass“ des Blockchain Centers der Frankfurt School of Finance sowie die Ausbildung zum „Certified Crypto Finance Expert, CCFE (Zürich)“ – ein Schweizer Crypto & Blockchain Lehrgang für die Finanzbranche – absolviert. Im Sommer 2021 etablierte er gemeinsam mit Rechtsanwalt Martin Figatowski LL.M. die Kooperation „Alliance Crypto Crime Defense“: Deutschlands erste Einheit im Bereich der Beratung und Verteidigung in Crypto-Asset-Fällen.

Frank Frind
Richter am Amtsgericht Hamburg (Insolvenzgericht)

Frank Frind (geb. 1961 in Düsseldorf) trat im Jahre 1993 in den Justizdienst ein und ist seit 1996 Richter am Insolvenzgericht (früher Konkursgericht) (Abt.67c) in Hamburg, seit Mitte 2015 stellvertretender Leiter des Insolvenzgerichtes Hamburg. RiAG Frank Frind ist bundesweit ausgewiesener Spezialist im Insolvenzrecht. Er beschäftigt sich in seinen Fortbildungsvorträgen mit allen Facetten des Insolvenzrechtes und in zahlreichen Veröffentlichungen insbesondere mit rechtspolitischen Entwicklungen im Insolvenzrecht und mit der Rezeption aktueller praktischer insolvenzrechtlicher Fragen (bisher über 200 Aufsatz-Veröffentlichungen). Er ist durch umfassende Lehrtätigkeit im Insolvenzrechtsbereich, u.a. in der Fachanwaltsausbildung, und sachverständiger Expertise ausgewiesen. Er gestaltet nicht nur insolvenzrechtliche Fortbildungen für die Justizbehörde Hamburg seit Jahren, sondern fördert auch überregional Fortbildungen für den richterlichen Bereich, in dem er mehrfach als Tagungsleiter insolvenzrechtlicher Fortbildungstagungen für die Deutsche Richterakademie und als Referent für das Landesjustizministerium Rheinland-Pfalz tätig war.

Dr. Rüdiger Gluth
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Partner, RGJ Rund Gluth Jarosch & Partner mbB

Dr. Rüdiger Gluth studierte nach der Ausbildung im gehobenen Dienst der Finanzverwaltung des Landes NRW Rechtswissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum. Im Anschluss promovierte er am Lehrstuhl für Steuerrecht von Herrn Prof. Dr. Heinrich Wilhelm Kruse in Bochum zum Thema „Der Einfluß von Wahlrechten auf die Entstehung des Steueranspruchs“. Seit dem Jahr 1998 ist er als Rechtsanwalt Partner der Sozietät RGJ Rund-Gluth-Jarosch & Partner mbB in Düsseldorf.

Ulf Gosejacob
Rechtsanwalt, Partner, Taylor Wessing Partnerschaftsgesellschaft mbB

Ulf Gosejacob ist Rechtsanwalt und Partner der internationalen Wirtschaftskanzlei Taylor Wessing sowie örtlicher Geschäftsführer des Frankfurter Standortes. Er berät eine Vielzahl namhafter nationaler und internationaler Investoren und Banken sowie Unternehmen zu rechtlichen Aspekten komplexer Finanzierungen. Insbesondere bei Akquisitionsfinanzierungen, Sanierungsfinanzierungen und Unternehmensfinanzierungen ist seine rechtliche Expertise gefragt. Ulf Gosejacob berät außerdem bei Infrastruktur- und Projektfinanzierungen.

Dr. Markus Gotzens
Rechtsanwalt / Partner, Wannemacher & Partner Rechtsanwälte

Dr. Markus Gotzens hat nach einer Lehre zum Bankkaufmann Rechtswissenschaften in Freiburg und München studiert. Er promovierte 1998 an der Universität Köln. Seit 1996 ist er als Rechtsanwalt auf dem Gebiet des Steuerstrafrechts und Wirtschaftsstrafrechts tätig. Im Jahr 2000 wurde er Fachanwalt für Steuerrecht, 2003 auch Fachanwalt für Strafrecht. Er referiert regelmäßig, insbesondere zu steuerstrafrechtlichen Themen, ist Lehrbeauftragter für Steuerstrafrecht an der Universität Augsburg und zertifizierter Berater für Steuerstrafrecht.

Prof. Dr. Daniel Graewe
Rechtsanwalt, Partner, MARTIUS Rechtsanwälte

Prof. Dr. Daniel Graewe ist Rechtsanwalt und Direktor des Instituts für angewandtes Wirtschaftsrecht an der HSBA Hamburg School of Business Administration. Nach dem Studium der Rechts- und Politikwissenschaft in Deutschland, der Schweiz, den USA und Japan langjährige Tätigkeit als Rechtsanwalt in mehreren internationalen Großkanzleien in Hamburg, London und München; seit 2021 in eigener Kanzlei tätig. Daniel Graewe ist zudem Professor für Wirtschaftsrecht und engagiert sich in der Executive Education.

Dr. Gina Greeve
Rechtsanwältin, MGR Rechtsanwälte

Frau Dr. Greeve ist seit Jahren im Wirtschaftsstrafrecht in der Individualverteidigung sowie Verteidigung von Unternehmen tätig. Sie hat ebenso große Erfahrung im Rahmen von unternehmensinternen Untersuchungen. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Beratung und Begleitung in parlamentarischen Untersuchungsausschüssen sowie die strafrechtliche Compliance-Beratung und Schulungen von Unternehmen. Zudem war sie als Sachverständige im Rechtsausschuss des Deutschen Bundestages zu den Themen Korruption, Vermögensabschöpfung und Sterbehilfe tätig.

Prof. Dr. Stefan Greiner
Universitätsprofessor, Universität Bonn

Stefan Greiner ist seit 2011 Universitätsprofessor für Bürgerliches Recht, Arbeits- und Sozialrecht und lehrt an der Universität Bonn. Seit 2018 ist er Direktor des dortigen Instituts für Arbeitsrecht und Recht der Sozialen Sicherheit. Seine Forschungsschwerpunkte sind u. a. das Tarifrecht, das Befristungs- und Arbeitnehmerüberlassungsrecht. Zuvor war er u. a. als Rechtsanwalt in einer internationalen Wirtschaftskanzlei tätig. Er ist Autor in zahlreichen Kommentaren und Handbüchern.

Dr. Markus Greinert
Steuerberater, Diplom Kaufmann, Partner
Dr. Cordula Haase-Theobald
Managing Director, BNP Paribas S.A. Niederlassung Deutschland

Frau Dr. Haase-Theobald verfügt über umfangreiche Erfahrung im Bereich Family Office, Nachfolgeplanung und Stiftungen. Ihre Expertise in der Vermögensverwaltung und -sicherung ist wesentlicher Bestandteil ihrer Beratung und vertrauensvollen Begleitung von vermögenden Privatpersonen, Familienverbünden, Family Offices und Stiftungen. Seit 2019 verantwortet sie das Wealth Management der BNP Paribas als Regionalleiterin für die Region West.

Dr. Frank Halter
Geschäftsführender Inhaber, St. Galler Nachfolge

Frank Halter ist geschäftsführender Inhaber von St. Galler Nachfolge, Gründungsmitglied und Research-Fellow des Center for Family Business der Universität St. Gallen (CFB-HSG), Lehrbeauftragter der Universität Liechtenstein und Verwaltungsratsmitglied in verschiedenen familiengeführten KMU. Er ist der geistige Vater des St.Galler Nachfolge-Modells und arbeitet täglich mit Familienunternehmen und Unternehmerfamilien zusammen.

Dr. Nathalie Harksen
Rechtsanwältin | Maître en Droit, AWB Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Dr. Frank Heerspink
Rechtsanwalt
Prof. Dr. Michael Hendricks
Rechtsanwalt, Steuerberater, Partner Flick Gocke Schaumburg, Honorarprofessor für Steuerrecht an der Universität Passau
Dr. Catarina Herbst
Rechtsanwältin, Steuerberaterin, Fachanwältin für Steuerrecht, Mazars Hamburg
Daniela Herget
Ministerialrätin in der Staatskanzlei Nordrhein-Westfalen Düsseldorf

Daniela Herget ist derzeit als Referatsleiterin in der Staatskanzlei Nordrhein-Westfalen im Bereich der Ressortkoordination Finanzen tätig. Von 2015 bis 2023 war sie Richterin am Finanzgericht Köln mit Tätigkeitsschwerpunkten in den Bereichen des Einkommensteuerrechts, des Bilanzsteuerrechts und internationalen Steuerrechts, der Besteuerung von Personengesellschaften und dem Verfahrensrecht.

Klaus Herrmann
Dozent und Schriftsteller

Beruflicher Schwerpunkt im Steuerstrafrecht mit Nebengebieten (USt-Betrugsbekämpfung, Geldwäsche-Bekämpfung, Korruption). Mitglied in verschiedenen Bund-Länder-Arbeitsgruppen, die u.a. Gesetzesvorlagen zur AO, Verwaltungsanweisungen und Typologiepapiere zu den oben genannten Themen erarbeitet haben. Während dieser Zeit mehrfache Tätigkeit als Sachverständiger für den Finanzausschuss des Deutschen Bundestages. Langjährige Tätigkeit in der Aus- und Fortbildung von Steuerberatern und Rechtsanwälten.

Rüdiger Herrmann
Head of Private Capital, Jones Lang LaSalle SE, Frankfurt am Main
Dr. Ingo Heuel
Rechtsanwalt, Steuerberater, Fachanwalt für Steuerrecht, Zertifizierter Berater für Steuerstrafrecht (DAA), LHP Rechtsanwälte Steuerberater PartGmbB

Herr Dr. Heuel moderiert seit 2013 die Kölner Tage Steuerfahndung. Seit 2014 ist er Autor im Kommentar von Kohlmann, Steuerstrafrecht und seit 2015 Mitglied im Ausschuss Steuerl. Verfahrensrecht und Steuerstrafrecht der Bundessteuerberaterkammer. Herr Dr. Heuel hat zum Thema „Hinterziehung von Umsatzsteuer promoviert und kommentiert die §§ 26a-26c UStG im Rau/Dürrwächter, Kommentar zum UStG.

Dr. Christian Hick
Steuerberater, Flick Gocke Schaumburg
Hauke Hintze
Rechtsanwalt, WTS Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Als Partner und Geschäftsführer der WTS Legal zählen zu seinen Schwerpunkten nationale und internationale gesellschaftsrechtliche Transaktionen. Dazu gehört die Durchführung von länderübergreifenden Umstrukturierungen im Konzernverbund sowie die Betreuung von inhaber- bzw. familiengeführten Unternehmensgruppen

Prof. Dr. Michael Hippeli
Ministerialrat, Hessisches Wirtschaftsministerium

Prof. Dr. Hippeli ist seit 2023 Referatsleiter im Referat Kreditwesen/Versicherungen im Hessischen Wirtschaftsministerium in Wiesbaden. Er ist gerlernter Bankkaufmann und studierter Jurist. Zudem war er langjährig Lehrbeauftragter an mehreren Hochschulen zu mehreren gesellschaftsrechtlichen Modulen, was auch in eine Professur für Wirtschaftsrecht mündete. Insbesondere in den Bereichen Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht ist er mit einer Vielzahl an wissenschaftlichen Veröffentlichungen (derzeit ca. 450) in Erscheinung getreten.

Jessica Hirsch
Dr. Carsten Höink
Rechtsanwalt/Steuerberater, INDICET Partners Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Dr. Carsten Höink, Rechtsanwalt, Steuerberater, Dipl. Finanzwirt ist Geschäftsführender Gesellschafter, der auf die Beratung in den Bereichen Umsatzsteuer, Zoll und Verbrauchssteuern spezialisierten INDICET Partners Rechtsanwaltsgesellschaft mbH. Er widmet sich schwerpunktmäßig den Fragen im Bereich des grenzüberschreitenden Waren- und Dienstleistungsverkehrs sowie der Umsatzsteuer bei Verlags- und Medienhäusern. Zudem ist er Herausgeber und Autor diverser Fachpublikationen und Dozent und Lehrbeauftragter

Prof. Dr. Markus Jäger
Richter am Bundesgerichtshof Karlsruhe
Markus Jesberger
Geschäftsführender Gesellschafter, Segura & Jesberger GmbH

Der studierte Finanzfachwirt und Finanzökonom (Jg. 1974) zeichnet sich durch komplexe Analysefähigkeiten und einen kühlen Kopf aus. „Ratio statt Emotion“, ist sein berufliches Motto. Markus Jesberger war mehrere Jahre als Geschäftsführer und Mitglied des Verwaltungsrats bei verschiedenen europäischen Family Office-Organisationen einer Privatbank tätig. In der privaten Vermögensanlage und -verwaltung besitzt er mehr als 25 Jahre Berufserfahrung.

Michael Joisten
Steuerberater, Flick Gocke Schaumburg
Dr. Björn Kahler
Richter am Finanzgericht Köln
Dr. Simone Kämpfer
Dr. Tobias Kappler
Notar

Dr. Kappler ist seit 2007 Notar in Osterhofen. Seit 2011 ist Dr. Kappler Lehrbeauftragter an der Universität Regensburg; er hält Vorlesungen zum Familien- und Erbrecht. Seit 2015 ist Dr. Kappler fachlicher Leiter und Referent in der Ausbildung "Fachanwalt für Erbrecht" (Seminare von Fürstenberg). Er ist zudem in der Fachanwaltsfortbildung im Bereich Familien- und Erbrecht tätig. Seit 2017 ist Dr. Kappler in der Ausbildung und Prüfung der Inspektoren im Notardienst (Bayern) tätig. Seit 2023 ist Dr. Kappler zum Prüfer in der 2. Juristischen Staatsprüfung in Bayern bestellt. Seit 2016 ist Dr. Kappler Mitglied der Wissenschaftlichen Vereinigung Familienrecht (Bonn e.V.) sowie Vorsitzender des Alumnivereins der Juristischen Fakultät an der Universität Regensburg.

Dr. Susann Karnath
Steuerberaterin, Diplom-Volkswirtin, Assoziierte Partnerin
Dr. Markus Keuthen
Rechtsanwalt und Steuerberater / Partner, Flick Gocke Schaumburg PartG mbB

Dr. Markus Keuthen ist Rechtsanwalt/Steuerberater/Dipl.-Finanzwirt (FH) und seit 2014 Partner bei Flick Gocke Schaumburg. Er berät Konzerne und Familiengesellschaften im nationalen und internationalen Unternehmenssteuerrecht, insbesondere bei Umstrukturierungen. Er ist Lehrbeauftragter an der Universität zu Köln (LL.M.-Studiengang Unternehmenssteuerrecht) und veröffentlicht regelmäßig zu Themen des Unternehmenssteuerrechts.

Karsten Kiesel
Dr. Christoph Kind
Chief Investment Officer, Marcard, Stein & Co AG

Dr. Christoph Kind ist seit 2017 Chief Investment Officer bei der Family Office Bank Marcard, Stein & Co in Hamburg. Er berät hochvermögende Privatkunden in Fragen der Vermögensanlage und der Vermögenssicherung. Gleichzeitig leitet er die Vermögensverwaltung und ist für die Nachhaltigkeitsstrategie der Bank verantwortlich. An der Hochschule Ludwigshafen ist er Dozent für Asset Allocation.

Dr. Christoph Klein
Steuerberater, Fachberater für Internationales Steuerrecht / Flick Gocke Schaumburg

Nationale und internationale Unternehmensbesteuerung, Umstrukturierungen, M&A, Konzerne

Alexander Klingberg
Staatsanwalt
Alexander Knauss
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Erbrecht, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Partner, MEYER-KÖRING Rechtsanwälte Steuerberater PartG mbB

Alexander Knauss ist u.a. Vorstandsmitglied und Zertifizierter Testamentsvollstrecker der Arbeitsgemeinschaft Testamentsvollstreckung und Vermögenssorge (AGT) e.V. Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist die Beratung vermögender Privatpersonen, Unternehmer, Banken, Investoren und Family Offices rund um Finanzierungen, Vermögensanlagen und Vermögens- bzw. Unternehmensnachfolge, außerdem die Übernahme von Testamentsvollstreckungen und die Abwicklung von Nachlässen für gemeinnützige Organisationen

Andrea Köchling
Beamtin, Sachgebietsleiterin, Finanzverwaltung Hamburg

Andrea Köchling war seit 1999 als Umsatzsteuersonderprüferin und ab 2014 als Betriebsprüferin für KMU und Großbetriebe tätig. Im September 2021 wechselte sie in die Sachgebietsleitung. Nebenamtlich unterrichtet sie seit 2010 als Dozentin an der Norddeutschen Akademie der Finanzen im Bereich der Ausbildung für neu eingesetzte Betriebsprüfer sowie in der Fortbildung. Seit 2021 ist sie zudem nebenberufliche Dozentin an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW), an der ), an der Steuerfachschule Dr. Endriss und ab 2022 beim LSWB.

Susanne Koerber-Wilhelm
Inhaberin, sukowi consulting - Kommunikationsberatung für Sonder- und Krisensituationen, Markt Schwaben
Dr. Oliver Kraft
Dr. Annette Krahforst
Richterin am Arbeitsgericht Köln

Dr. Annette Krahforst ist nach mehrjähriger Tätigkeit als Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht seit dem Jahr 2016 Richterin am Arbeitsgericht zunächst in Bonn und dann in Köln. In den Jahren 2022 und 2023 war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin bei dem Bundesarbeitsgericht in Erfurt beschäftigt. Sie ist im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeiten insbesondere mit individual- und kollektivarbeitsrechtlichen sowie verfahrensrechtlichen Fragestellungen befasst.

Dr. Cathrin Krämer
Rechtsanwältin, Fachanwältin für Erbrecht / Mazars Rechtsanwaltsgesellschaft
Dr. Steffen Kranz
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Partner einer renommierten Steuerrechtskanzlei, Düsseldorf
Frank Kratochwil
Coach, GF, Team Managment GmbH und Frank Kratochwil Coaching e.K.

Coach, insbesondere Begleitung von Führungskräften. Team- und Führungsentwicklung. Firmenübertragungen und Mediation. Experte bei der Begleitung von Familienunternehmen, insbesondere bei "Verstrickungen" der "verschiedenenen Systeme". "Eine Lösung braucht kein Problem."

Klaus Kuder
Geschäftsführer Kuder Familypartner GmbH

Klaus Kuder ist seit 1994 im Family Office Sektor tätig. Er ist geschäftsführender Gesellschafter der Kuder Familypartner GmbH, einer unabhängigen Beratungsgesellschaft für Unternehmerfamilien und vermögende Investoren. Vor seiner Selbständigkeit verantwortete er das Family Office Geschäft der Deutschen Bank von 1994-2014. Nach ersten Jahren in New York gründete Kuder im Jahr 1999 die Deutsche Family Office GmbH, in der die Deutsche Bank ihr Family Office Angebot bündelte. Seine Tätigkeitsschwerpunkte sind die Begleitung in der Strukturierung und Steuerung großer Vermögen als auch in Fragestellungen zur Nachfolgeregelung und Familiengovernance in Unternehmerfamilien. Darüber hinaus berät er familieneigene Single Family Offices und unterstützt in der Gründung und Führung neuer Family Offices.

Michal Kühn
Steuerberater / Fachberater für Internationales Steuerrecht / Partner, Flick Gocke Schaumburg

Michal Kühn (Steuerrecht, Frankfurt) ist Steuerberater und Fachberater für Internationales Steuerrecht. Er ist spezialisiert auf die ertrag- und erbschaftsteuerliche Beratung von vermögenden Privatpersonen, Family Offices und Stiftungen insbesondere im Bereich der Tax Compliance sowie bei internationalen Sachverhalten und berät Zu- und Wegzüge. Er veröffentlicht regelmäßig zu außensteuerrechtlichen Themen und ist Mitautor eines AStG-Kommentars sowie des Kompendium Internationales Steuerrecht.

Prof. Dr. Markus Lamberz
Professor (FH), Richter aD, Diplom-Rechtspfleger, Fachhochschule für Rechtspflege NRW

Herr Lamberz ist gelernter Rechtspfleger, studierte an der Universität zu Köln und war danach kurzzeitig als Rechtsanwalt tätig, bevor er in den Richterdienst wechselte. Dort hat er u.a. 2 Jahre am Amtsgericht/Nachlassgericht in Köln gearbeitet. Herr Lamberz lehrt seit 2015 an der Fachhochschule für Rechtspflege NRW und gibt u.a. Fortbildungen für Richter, Rechtswanwälte und Rechtspfleger im Bereich IPR/Nachlassrecht und ist Lehrbeauftragter an der Universität zu Köln.

Carina Leichinger
Oberregierungsrätin, Oberfinanzdirektion NRW

Carina Leichinger ist seit 2008 schwerpunktmäßig mit Fragen der Besteuerung gemeinnütziger Körperschaften innerhalb der Finanzverwaltung NRW befasst. Zunächst war sie auf Ebene eines Festsetzungsfinanzamtes und anschließend innerhalb der entsprechenden Fachreferate der Oberfinanzdirektion NRW sowie des Bundesministeriums der Finanzen im Wege einer dienstlichen Abordnung tätig. Seit der Übernahme einer personalverantwortlichen Funktion in 2020 folgten Einsätze als Hauptsachgebietsleitung sowie als Referentin.

Dr. Thorsten Leisbrock
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Heuking Kühn Lüer Wojtek, Köln

Dr. Leisbrock ist im Anschluss an den Abschluss seiner Studiengänge der Rechtswissenschaft und der Betriebswirtschaftslehre seit dem Jahr 2002 anwaltlich mit dem Schwerpunkt auf dem Gebiet des Arbeitsrechts tätig, seit 2007 als Fachanwalt für Arbeitsrecht. Er ist Mitautor mehrerer Publikationen zum Arbeitsrecht und unterrichtet als Dozent für Fachanwaltskurse sowie als Gastdozent an einer staatlich anerkannten privaten Fachhochschule.

Dr. Astrid Lilie
Rechtsanwältin, Fachanwältin für Strafrecht, Lilie Ihwas Rechtsanwälte

Rechtsanwältin Dr. Lilie ist Fachanwältin für Strafrecht und berät Unternehmen und verteidigt Individualbeschuldigte seit 2010 im Bereich des Wirtschaftsstrafrecht, des Steuerstrafrechts und des Unternehmensstrafrechts. Sie hat in mehreren Umfangsverfahren verteidigt, u.a. in Verfahren gegen Vorstände einer Landesbank wegen Bilanzfälschung und Untreue, in Verfahren gegen Mitarbeiter i.Z.m. Vorwürfen eines „CO²-Umsatzsteuerkarussels“ sowie in Verfahren wegen des Vorwurfes der Steuerhinterziehung im Rahmen von Cum-Ex Geschäften.

Dr. Corinna Lindow
Steuerberaterin, Fachberaterin für Unternehmensnachfolge (DStV e.V.), Zertifizierte Beraterin für Immobilienbesteuerung, LICONI GmbH Steuerberatungsgesellschaft
Dr. Nils Linnemann
Steuerberater, Flick Gocke Schaumburg, Düsseldorf

In der Beratungspraxis beschäftigt sich Herr Dr. Linnemann schwerpunktmäßig mit Themen auf dem Gebiet der nationalen und internationalen Unternehmensbesteuerung, insb. der Hinzurechnungsbesteuerung, der Besteuerung von Betriebsstätten sowie des Abkommens- und Außensteuerrechts. Ferner berät Herr Dr. Linnemann im Bereich Umstrukturierungen und M&A.

Thomas Littig
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Erbrecht

Rechtsanwalt Thomas Littig ist als Fachanwalt für Erbrecht bereits seit vielen Jahren überwiegend im Bereich des Erbrechtes tätig. Im Rahmen seiner Tätigkeit vertritt er sowohl Mandanten bei der Geltendmachung Ihrer erbrechtlichen Ansprüche, als auch im Rahmen der Gestaltung der Unternehmens- bzw. Vermögensnachfolge und ist in der Funktion als Testamentsvollstrecker und Nachlasspfleger mit der Abwicklung von Nachlässen betraut. Seit vielen Jahren ist er für verschiedenen Einrichtungen als Dozent im Rahmen der Fortbildung von Rechtsanwälten, Steuerberater wie auch Richtern tätig und an verschiedenen Fachpublikationen als Mitautor tätig.

Andreas Loretz
Bereichsleiter Deutschland / Österreich, LGT Bank AG

Herr Andreas Loretz ist 53 Jahre alt, Österreichischer Staatsbürger und seit 13 Jahren bei der LGT Bank tätig. Nach Beendigung seines Studiums der Betriebswirtschaft / Wirtschaftspädagogik war er während seiner beruflichen Laufbahn 12 Jahre in einem regionalen Bankinstitut in Österreich tätig. Dort arbeitete er als Berater von Grosskunden resp. Firmenkunden. Des Weiteren war er beim gleichen regionalen Bankinstitut bis 2005 im Vorstandsbereich „Privat- und Firmenkunden“ tätig. Seit 2005 ist Andreas Loretz bei der LGT Bank AG als Bereichsleiter tätig und verantwortet aus Liechtenstein heraus das gesamte Privatkundengeschäft für deutsche und österreichische Investoren.

Prof. Dr. Lars Micker
Professor für Allgemeines und Besonderes Steuerrecht, Hochschule für Finanzen NRW

Lars Micker ist Professor für Allgemeines und Besonderes Steuerrecht an der Hochschule für Finanzen NRW in Nordkirchen. Er ist zudem Direktor des Instituts für Internationales Steuerrecht (www.ifitax.com). Seine Forschungs-, Lehr- und Vortragsschwerpunkte liegen auf dem Unternehmensteurrecht und dem Internationalen Steuerrecht.

Prof. Dr. Thomas Möhlmann-Mahlau
Steuerberater, Professor für Betriebs­wirtschaftslehre, Hochschule Bremen
Tami Mönnig
Beraterin für Kryptowerte und Steuern

Tami Mönnig hat sich sowohl im Rahmen Ihrer steuerrechtlichen Tätigkeit u.A. für EY als auch bereits bei Ihrer Bachelor-Thesis mit dem Themenfeld des internationalen Steuerrechts befasst. Das AStG ist ihr daher bestens bekannt sowie die steuerrechtliche Würdigung von verschiedensten DBA bei umzustrukturierenden Lebenssituationen von Privatpersonen. Seit 2021 ist sie zudem in den Bereichen Blockchain und Crypto-Assets steurrechtlich aktiv und agiert in diesem Zusammenhang außerdem als Speakerin bei verschiedenen Web3 Veranstaltungen.

Dr. Dr. Nobert Mückl
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Steuerberater, Partner, Streck Mack Schwedhelm

Als Rechtsanwalt, Steuerberater und Fachanwalt für Steuerrecht liegen die fachlichen Schwerpunkte von Dr. Dr. Norbert Mückl auf den Gebieten

Moritz Mühlhausen
Partner International Tax, PwC GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Moritz Mühlhausen ist als Partner in der Steuerberatung für PwC in Düsseldorf tätig. Er ist Steuerberater, Diplom-Kaufmann und Bachelor of Laws (LL.B.). Während seiner inzwischen über 15-jährigen Praxiserfahrung in der nationalen und internationalen Steuerberatung hat sich Moritz Mühlhausen auf das internationale Unternehmenssteuerrecht mit dem Schwerpunkt der steuerlichen Gestaltungs- und Verteidigungsberatung sowie Corporate M&A-Transaktionen spezialisiert.

Sergej Müller
Steuerberater, Fachberater für Internationales Steuerrecht, INFOB PartGmbB

Sergej Müller ist Steuerberater und Fachberater für Internationales Steuerrecht. Neben der Gestaltungsberatung in Fragen der Vermögens- und Unternehmensbesteuerung sind die steuerliche Strukturierung großer Familienvermögen im betrieblichen und privaten Bereich, das internationale Steuerrecht sowie das steuerliche Verfahrensrecht weitere Beratungs- bzw. Erfahrungsschwerpunkte.

Clemens Niedner
Rechtsanwalt, Partner, Taylor Wessing Partnerschaftsgesellschaft mbB

Clemens Niedner ist Rechtsanwalt und Partner der internationalen Wirtschaftskanzlei Taylor Wessing sowie Leiter der Praxisgruppe Banking, Insurance & Finance. Er berät internationale Banken, Investoren und multinationale Konzerne zu Fragen der Unternehmens- und Akquisitionsfinanzierung sowie zu sonstigen syndizierten Krediten. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Beratungspraxis ist die Restrukturierungsberatung. Clemens Niedner gilt insbesondere bei komplexen, multinationalen Finanzierungstransaktionen als erfahrener Rechtsberater.

Lutz Niemann
Oberstaatsanwalt, Staatsanwaltschaft Köln

Lutz Niemann ist seit 2002 als Richter und Staatsanwalt in der Justiz tätig. Nach Beginn seiner Laufbahn in Baden-Württemberg und Abordnung an das Bundesministerium der Justiz von 2010 - 2012 wechselte er in die nordrhein-westfälische Justiz und war in verschiedenen Abteilungen der Staatsanwaltschaft Köln tätig. Seit 2016 leitet er eine Schwerpunktabteilung für Wirtschaftsstrafrecht. Die Abteilung ist hauptsächlich für Steuerstrafsachen, Subventionsbetrug und Außenwirtschaftsstrafrecht zuständig.

Dr. Vera Niestegge
Richterin am Finanzgericht, Finanzgericht Münster

Vera Niestegge ist seit dem Jahr 2020 als Richterin am Finanzgericht Münster tätig. Dort ist sie dem für Ertragssteuerrecht und Kindergeld zuständigen 6. Senat zugewiesen. Darüber hinaus engagiert sie sich als Prüferin im zweiten Staatsexamen (NRW) und wirkt bei der Kommentierung des Einkommensteuergesetzes im Rahmen des BeckOK mit.

Ines Nussbaum
Rechtsanwältin, Nussbaum Legal, Zürich
Andreas Oertli
Verwaltungsrat, Metaplan AG für Planung und Organisation, Zürich
Dr. Susanne Offermann-Burckart
Rechtsanwältin und Mediatorin, Kanzlei Burckart & Dr. Offermann-Burckart

Dr. Susanne Offermann-Burckart ist Spezialistin im anwaltlichen Berufs- und Gesellschaftsrecht, langjähriges Mitglied der Satzungsversammlung (bis Juni 2023) und (Mit-)Herausgeberin und Autorin mehrerer Kommentare und Lehrbücher zum anwaltlichen Berufsrecht, Fachanwaltsrecht, Syndikusrecht sowie RDG und außerdem Autorin zahlreicher Fachaufsätze zum Berufsrecht, Gesellschaftsrecht etc. Sie ist seit vielen Jahren auch als Referentin anwaltlicher Fortbildungsveranstaltungen tätig u.a. für Rechtsanwaltskammern und Anwaltvereine.

Hannah Oldorf
KI-Strategin bei appliedAI Initiative, Mitglied des Deutschen Forum für Ethisches Maschinelles Entscheiden (EME)

Als KI-Strategin treibt sie die vertrauenswürdige Anwendung von digitalen Technologien in Europa, diese Rolle führt sie bei appliedAI Initiative und als Mitglied des Deutschen Forum für Ethisches Maschinelles Entscheiden (EME) aus. Vorhergehend gründete und leitete sie ein Software-Startup und führte Unternehmen durch großflächige Technologie- und Transformationsprojekte als Beraterin der internationalen Strategieberatung BCG. Ihr akademischem Hintergrund liegt im Bereich der Wirtschaftsinformatik (MSc. Computer Science and Business Technology). Für ihre Arbeit und Unternehmertum wurde sie prämiert mit dem IT-Rechts-Preis 2024 und dem Business Punk Top 100 Award. Als Expertin für digitale Geschäftsmodelle, Prozessautomatisierung und KI-Anwendungen, unterstützt sie heute Unternehmen, in der Ära der Digitalisierung wettbewerbsfähig zu bleiben und Innovationen für sich zu nutzen.

Dr. Florian Oppel, LL.M.
Rechtsanwalt, Steuerberater, Partner, YPOG PartG mbB

Florian Oppel berät zum Unternehmenssteuerrecht (einschließlich Umstrukturierungen), internationalen Steuerrecht sowie ausgewählten zivil- und gesellschaftsrechtlichen Fragen. Über besondere Expertise verfügt er zudem beim Einsatz deutscher und ausländischer Stiftungen. Zu seinen Mandanten zählen deutsche und internationale (Familien-) Unternehmen, vermögende Privatpersonen und Family Offices. Im Bereich der Familienunternehmen berät er neben dem Unternehmenssteuerrecht insbesondere zu Wegzügen und Vermögensnachfolgen.

Dr. Daniel Otte
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Handels- & Gesellschaftsrecht, Partner, CMS Hasche Sigle

Dr. Daniel Otte ist Rechtsanwalt, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht und Partner bei CMS Deutschland. Er berät Unternehmerpersönlichkeiten und (Familien-)Unternehmen in streitigen gesellschaftsrechtlichen Auseinandersetzungen, außergerichtlich und gerichtlich, vor staatlichen Gerichten und in Schiedsverfahren. Eine besondere Expertise besitzt Herr Dr. Otte im Recht der Personenhandelsgesellschaften

Dr. Franziska Peters
Richterin am Bundesfinanzhof

Studium der Rechtswissenschaften in Osnabrück und Bonn. Nach Promotion und zweitem juristischen Staatsexamen Tätigkeit als angestellte Rechtsanwältin und Steuerberaterin in einer überregional tätigen Steuerrechtskanzlei in Bonn. Von 2012 bis 2022 Richterin am Finanzgericht Münster. Seit dem 01.01.2023 Richterin am Bundesfinanzhof. Autorin in mehreren steuerlichen Kommentaren und Handbüchern. Mitherausgeberin des Handbuchs „Steuerliche Betriebsprüfung“. Mitglied in den wissenschaftlichen Beiräten des JuWiSt e.V. und des Instituts für Internationales Steuerrecht e.V. Mitherausgeberin der „wistra“.

Dr. Sebastian Peters
Rechtsanwalt, Partner bei Streck Mack Schwedhel
Dr. Christoph Pitschke
Managing Partner/Geschäftsführer der German American Realty GmbH
Matthias Pruns
Rechtsanwalt, SP§P Schiffer & Partner – Rechtsanwälte in Partnerschaft mbB

Matthias Pruns ist Wirtschaftsanwalt und berät Unternehmen und Unternehmerfamilien sowie Privatpersonen. Das umfasst insbesondere Fragen der Nachfolgegestaltung. Das Stiftungsrecht ist dabei ein besonderer Schwerpunkt der Beratung, der sowohl gemeinnützige als auch privatnützige Stiftungen umfasst. Zu seinen Beratungsfeldern gehört schwerpunktmäßig zudem das Recht der steuerbegünstigten Körperschaften im Allgemeinen.

Dr. Manfred Reich
Dr. Christopher Riedel
Rechtsanwalt, Steuerberater, FAStR

Dr. Christopher Riedel ist als Rechtsanwalt, Steuerberater und Fachanwalt für Steuerrecht in eigener Kanzlei in Düsseldorf tätig. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt im Bereich der Vermögens- und Unternehmensnachfolge unter Einbeziehung gesellschafts-, steuer- und erbrechtlicher Aspekte. Dr. Riedel ist u.a. langjähriger Kommentator zum Pflichtteilsrecht, Mitherausgeber eines Kommentars zum ErbStG und BewG sowie der Zeitschrift für die Steuer- und Erbrechtspraxis (ZErb).

Thomas Rittmeister
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Insolvenz und Sanierungsrecht, Partner Reimer Rechtsanwälte, Frankfurt

Thomas Rittmeister wird seit 2008 von zahlreichen Amtsgerichten in Hessen, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen als Insolvenzverwalter und Sachwalter eingesetzt.

Dr. Claus Ritzer
Steuerberater/Assoziierter Partner, Flick Gocke Schaumburg

Herr Dr. Claus Ritzer studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Regensburg, wo er auch promovierte. Er ist Steuerberater und Fachberater für internationales Steuerrecht. Seine praktische berufliche Laufbahn begann er 2002 bei Flick Gocke Schaumburg in Bonn. 2007 wechselte er zu RölfsPartner (heute BakerTilly) nach München. Seit 2012 ist er wieder bei Flick Gocke Schaumburg, jetzt im Münchener Büro, tätig. Herr Dr. Ritzer berät insbesondere im Konzern-, Unternehmens- und internationalen Steuerrecht.

Markus Rohwedder
Steuerberater, Partner, Solidaris Revisions-GmbH
Dr. Martin Rothermel
Rechtsanwalt, Partner, Taylor Wessing

Martin Rothermel hat die Praxisgruppe Handel und Vertrieb aufgebaut. Er ist ein leidenschaftlicher Teamplayer und gibt sein Wissen oft an junge Kolleg*innen weiter. Er berät Unternehmen - vom Start-up bis zum Global Player - in den Bereichen Einkauf, Verkauf und Vertrieb (E-Commerce, Handelsvertreter, Vertragshändler und Franchisesysteme) sowie Produkthaftung und Supply Chain Due Diligence. Martin Rothermel ist ein gefragter Anwalt für die strategische Gestaltung internationaler Handelsbeziehungen und moderner Vertriebssysteme. Er setzt die Rechte seiner Mandanten in streitigen Auseinandersetzungen durch und ist in internationalen Schiedsgerichtsverfahren tätig. Martin Rothermel ist auch ein erfahrener Dozent und Verfasser von praktischen Buchwerken. Er hat zudem im Juli 2022 den ersten LkSG Kommentar im Markt veröffentlicht.

Eberhard Rott
Rechtsanwalt, Fachanwalt Erbrecht, Fachanwalt Steuerrecht, Testamentsvollstrecker (AGT), ROTT.legal

Eberhard Rott ist u.a. Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Testamentsvollstreckung und Vermögenssorge (AGT) e.V. Den Schwerpunkt seiner anwaltlichen Tätigkeit bildet die Beratung von Privatpersonen und Unternehmen im Wirtschafts-, Erbschafts- und Steuerrecht, die Übernahme von Testamentsvollstreckungen, die Führung von Haftungsprozessen gegen Testamentsvollstrecker sowie deren Abwehr.

Thomas Rund
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, RGJ Rund - Gluth - Jarosch & Partner mbB Rechtsanwälte und Steuerberater
Marko Sabrowsky
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bank- & Kapitalmarktrecht, GRA Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Pekka Sagner
Economist für Wohnungspolitik und Immobilienökonomik, Institut der deutschen Wirtschaft
Holger Salentin
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Handels- & Gesellschaftsrecht, Fachanwalt für Steuerrecht, Partner, Solidaris Revisions-GmbH
Monique Sandidge
Rechtsanwältin, Senior Associate, Heuking Kühn Lüer Wojtek, Frankfurt

Monique Sandidge ist Fachanwältin für Arbeitsrecht und seit 2019 in Frankfurt bei Heuking Kühn Lüer Wojtek als Senior Associate auf dem Gebiet des Arbeitsrechts tätig. Mit ihrem Team berät sie nationale und internationale Unternehmen, Konzerne, Unternehmer und Führungskräfte in allen arbeitsrechtlichen Bereichen. Frau Sandidge beschäftigt sich dabei überwiegend mit individualarbeitsrechtlichen Fragestellungen, der betrieblichen Umstrukturierung sowie der Prozess- und Verhandlungsführung.

Matthias Sartorius
Prof. Dr. Alexander Sasse
Managing Partner,l Concentro Managment AG

Prof. Dr. Alexander Sasse ist ein renommierter Experte in den Bereichen Unternehmenssteuerung / Controlling, M&A, Restrukturierung und Sanierung. Seit 2007 wirkt er als Managing Partner im Beratungsunternehmen Concentro Management. Darüber hinaus hält er eine Professur an der Westsächsischen Hochschule Zwickau im Fachgebiet "Controlling" und ist Lehrbeauftragter an weiteren wissenschaftlichen Institutionen. Zudem ist er Autor bzw. Mitautor von mehr als 60 Publikationen, von denen zwölf in Peer-Review-Fachjournalen erschienen sind.

Rainer Schaaf, LL.M.
Rechtsanwalt
Dr. Jörg Schauf
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Partner, Flick Gocke Schaumburg
Dr. Michael Schellenberger
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Erbrecht, CMS Hasche Sigle

Michael Schellenberger betreut Unternehmer und vermögende Privatpersonen bei der Vermögensstrukturierung, dem Beteiligungsmanagement an Unternehmensbeteiligungen sowie zu Fragen der Güterstands- und Vermögensnachfolgeplanung. Daneben berät er Mandanten in Nachlasssachen, sei es als Erben, Pflichtteilsberechtigte und sonstige Nachlassbeteiligte. Seine Mandanten schätzen an ihm besonders seine Gabe, ihre Bedürfnisse zu erkennen und gemeinsam mit ihnen rechtlich optimale und dauerhaft konfliktfreie Lösung zu erarbeiten.

Alexander Schemann
Gesellschafter, Geschäftsführer, Armira Beteiligungen GmbH& Co. KG, München
Dr. Tanja Schienke-Ohletz
Rechtsanwältin, Flick Gocke Schaumburg
Dr. Carsten Schlotter
Rechtsanwalt, Steuerberater, Partner, Flick Gocke Schaumburg Partnerschaft mbB

Dr. Carsten Schlotter ist beruflich seit dem Jahr 2004 bei Flick Gocke Schaumburg in Bonn tätig. Seit 2012 ist er Partner der Kanzlei. Schwerpunktmäßig ist Herr Dr. Schlotter im Konzern- und Unternehmenssteuerrecht mit Schwerpunkten im Bereich Sport und Medien, im internationalen Steuerrecht und im Bereich der grenzüberschreitenden Arbeitnehmerbesteuerung tätig

Florian Schmitt
Rechtsanwalt, Sprecher des Vorstands der VBG Invest AG, Mainz
Dr. Markus Schneider
Tax Director, Bayer AG

Dr. Markus Schneider ist als Tax Director in der Konzernsteuerabteilung der Bayer AG tätig. Neben seiner Tätigkeit bei der Bayer AG ist er im Rahmen eines Lehrauftrags an der Universität Siegen aktiv und hält Vorlesungen und Workshops zu M&A-Themen und Fragen des Internationalen Steuerrechts. Er hält regelmäßig Vorträge auf Tagungen und Seminaren.

Nicole Schreiber
Steuerberaterin, Geschäftsführerin INFOB Family Office GmbH

Nicole Schreiber ist Steuerberaterin, Zertifizierter Family Officer (FvF) und Geschäftsführerin in der INFOB Prof. Dr. Bäuml PartGmbB Steuerberatungsgesellschaft in Ingelheim am Rhein. Neben der Beratung im Bereich der gestaltenden Steuerberatung und der steuerlichen Compliance ist Beratungsschwerpunkt die Unterstützung von Vermögensinhabern bei der Strukturierung und der Organisation der Vermögensbetreuung, sowie dem Auf- und Ausbau von Family Offices.

Dr. Henning Schröer
Geschäftsführer, fidubonum GmbH & Co. KG

Dr. Henning Schröer hat über 10 Jahre lang das Family Office für die Familie Merz in Frankfurt aufgebaut und geleitet. 2022 hat er sich mit fidubonum selbständig gemacht. Er berät vermögende Familien in inhaber- und vermögensstrategischen Fragen. Außerdem unterstützt er beim Aufbau der passenden Familien- und Vermögensverwaltungsstrukturen, wozu auch ein Family Office gehören kann. Zu diesen Themen publiziert und referiert er regelmäßig. Vorsitzender des Beirats für die Zertifizierung von Family Officern (FvF)

Dr. Dr. Christian Schulte
Richter am AG Charlottenburg, Hochschuldozent, HWR-Berlin

Dr. Dr. Christian Schulte, M.A. studierte die Fächer Rechtswissenschaften und Politikwissenschaft, die er jeweils mit der Promotion abschloss, war nach dem Assessorexamen zunächst Rechtsanwalt in Hannover und ist seit beinahe 25 Jahren als Registerrichter im größten deutschen Registergericht (AG Charlotttenburg) tätig. Viele Jahre war er Leiter von Referendararbeitsgemeinschaften im Schwerpunktgebiet Europarecht und Prüfer im Assessorexamen und ist nunmehr auch bereits seit vielen Jahren mit der Anwalts- und Notarfortbildung befasst.

Daniel Schwarz
Andreas Seeger
Steuerberater, Partner, CURACON GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Seit seinem Eintritt bei Curacon im Jahr 2001 ist Herr Seeger zentraler Bestandteil der Curacon Steuerberatung und überdies als Leiter der Ressorts Eingliederungshilfe und Kinder- und Jugendhilfe Hauptansprechpartner für strategische und übergreifende Themenstellungen innerhalb dieser Branchen. Durch seine langjährige Beratungsexpertise in den Bereichen der Eingliederungs- und der Kinder- und Jugendhilfe verfügt er zusätzlich über ein bundesweites Netzwerk zu Steuerexpert:innen.

Thomas Segura
Geschäftsführender Gesellschafter, Segura & Jesberger GmbH

Thomas Segura ist Gründer und Geschäftsführender Gesellschafter der Segura & Jesberger GmbH, einem Multifamily-Office mit Sitz in Frankfurt am Main. Herr Segura verfügt über umfangreiche Management Erfahrung im internationalen Private Banking mit verschiedenen Stationen bei der Dresdner Bank, Berliner Bank und der BHF-BANK AG.

Carsten Seßinghaus
Vorsitzender Richter am Finanzgericht Köln a.D.

Carsten Seßinghaus ist seit Beginn seiner Tätigkeit in der Finanzverwaltung des Landes NRW 1983/84 stets neben- oder hauptberuflich im Bereich der Aus- und Fortbildung tätig. Zu der verwaltungsinternen Schulungs- und Vortragstätigkeit trat schon früh die Steuerberater- und Fachanwaltsausbildung sowie die Fortbildung zu steuerrechtlichen Themenkreisen. Mit der von 1989 bis 1992 andauernden Tätigkeit als Dozent an der Bundesfinanzakademie erweiterte sich das Aufgabenspektrum auch in den Bereich Psychologie.

Julia Siedhoff
Rechtsanwältin, Salary Partnerin, Taylor Wessing Partnerschaftsgesellschaft mbB

Julia Siedhoff ist Fachanwältin für Insolvenz- und Sanierungsrecht und Teil der Praxisgruppe Restrukturierung & Insolvenzrecht bei der Kanzlei Taylor Wessing in München. Sie unterstützt Firmen bei der Durchführung von Distressed M&A-Prozessen. Weiterhin berät sie Gesellschaften in wirtschaftlichen Schwierigkeiten zu verschiedenen rechtlichen Fragestellungen sowie Gläubiger in größeren nationalen und internationalen Insolvenzverfahren. Vor ihrer Tätigkeit bei Taylor Wessing war sie selbst als Insolvenzverwalterin tätig.

Dr. Sabine Simon
Steuerberaterin / Partnerin, RSM Ebner Stolz

Dr. Sabine Simon ist Partnerin bei RSM Ebner Stolz in Köln. Ihr Tätigkeitsschwerpunkt liegt in der umfassenden steuerlichen Beratung von mittelständischen (Familien-)Unternehmen sowie von Non-Profit-Organisationen. Neben der laufenden Beratung in sämtlichen steuerlichen Belangen zählt zu ihren Tätigkeiten auch die Gestaltungsberatung, die Begleitung von Betriebsprüfungen sowie die Abwehrberatung.

Daniel Spierer
Co-Gründer und Geschäftsführer von Expert Key - C2D GmbH

Daniel Spierer begleitet seit vielen Jahren Unternehmer bei ihrer Neuausrichtung in Zeiten der Veränderung. Seine Passion ist die Konzeption und Durchführung von Trainings und daraus resultierenden Workshops zur Geschäftsfeldentwicklung. Er ist seit 2020 im Web3 unterwegs und auf NFT´s und Metaverse spezialisiert. Seine langjährige Erfahrung im Bereich Finanz und HR- Controlling im Großkonzern und bei der Sparkasse fließen in die Trainings und individuellen Beratungskonzepte mit ein.

Daniel Stahl
Co-Gründer und Geschäftsführer von Expert Key - C2D GmbH

Daniel Stahl führte sein eigenes Unternehmen im Maschinenbau und ist seit 2017 im Krypto Markt aktiv. Passion für die Web3 Technologie und deren Innovationen wurden zur Berufung. Seine Erfahrung als Geschäftsführer und internationaler Business Development Manager für globale Marktführer fließen in einen vertrauensvollen Fußabdruck und bei der Entwicklung von neuen Geschäftsfeldern mit ein. Zudem ist Daniel Stahl als Dozent an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg für Web3 aktiv.

Dr. Kerstin Stirner
Rechtsanwältin, Fachanwältin für Strafrecht, Partnerin, Gercke Wollschläger

Kerstin Stirner ist Rechtsanwältin und Fachanwältin für Strafrecht. Sie berät und verteidigt in allen Bereichen des Wirtschaftsstrafrechts. Zu ihren Schwerpunkten gehört insbesondere die Beratung und Verteidigung in arzt- und medizinstrafrechtlichen Verfahren; in diesem Bereich publiziert und referiert sie regelmäßig. Überdies verteidigt sie in Verfahren wegen Großschadensereignissen und Betriebsunfällen. Die Vertretung in berufsrechtlichen Verfahren gehört ebenfalls zu ihren Kompetenzen.

Dr. Anja Stürzl
Rechtsanwältin / Fachanwältin für Steuerrecht / Zertifizierte Beraterin für Steuerstrafrecht (DAA)

Dr. Anja Stürzl LL.M. ist seit 2018 als Rechtsanwältin zugelassen, seit 2021 Fachanwältin für Steuerrecht und seit 2022 Zertifizierte Beraterin für Steuerstrafrecht (DAA). Von 2019 bis 2023 war Anja Stürzl für die Kanzlei Flick Gocke Schaumburg, eine der führenden Sozietäten im Bereich Steuerrecht und Steuerstrartfrecht, tätig. Nach einer kurzen Station in einerr Strafrechtsboutique machte Sie sich im Dezember 2023 mit der Kanzlei STÜRZL Steuerstrafrecht in Frankfurt am Main selbstständig. Anja Stürzl ist seit 2018 als Rechtsanwältin zugelassen und seit 2021 Fachanwältin für Steuerrecht und seit 2022 Zertifizierte Beraterin für Steuerstrafrecht (DAA). Von 2019 bis 2023 war Anja Stürzl für die Kanzlei Flick Gocke Schaumburg, eine der führenden Sozietäten im Bereich Steuerrecht und Steuerstrafrecht, tätig. Nach einer kurzen Station in einer Strafrechtsboutique machte Sie sich im Dezember 2023 mit der Kanzlei STÜRZL Steuerstrafrecht in Frankfurt am Main selbstständig. Anja Stürzl ist Vorstandsvorsitzende des Vereins JuWiSt e.V. und Gastdozentin an der Bundesfinanzakademie. Sie publiziert regelmäßig zu Themen des Steuerstrafrechts in Fachzeitschriften und ist hält externe und Inhouse-Seminare ab.

Dr. André Szesny
Dr. Peter Talaska
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Partner, Streck Mack Schwedhelm

Dr. Talaska ist seit 2011 Partner im Kölner Büro der Streck Mack Schwedhelm Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaft mbB, Köln Berlin München. Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist die präventive steuerstrafrechtliche Beratung sowie die Steuerstrafverteidigung. Darüber hinaus berät und vertritt insbesondere mittelständische Unternehmen im Steuerstreit mit den Finanzbehörden (Betriebsprüfungs-, Einspruchs- und Klageverfahren). Seit 2007 ist er als Rechtsanwalt zugelassen und seither bei Streck Mack Schwedhelm tätig.

Prof. Dr. Vassil Tcherveniachki
Steuerberater / Partner in der Kanzlei Flick Gocke Schaumburg in Bonn
Tobias Teutemacher
Diplom-Finanzwirt, Finanzamt für Steuerstrafsachen und Steuerfahndung Münster

Tobias Teutemacher ist seit nunmehr 27 Jahren bundesweit der anerkannte Fachmann für steuerliche Kassenführung. Seit mehr als 20 Jahren ist er in der Steuerfahndung tätig. Nebenamtlich war er jahrelang als Lehrbeauftragter für die Fachhochschulen Südwestfalen und Münster sowie für die Hochschule Bochum im Fachbereich Rechnungswesen tätig. Er ist Autor des Standardwerks "Handbuch der Kassenführung" (NWB-Verlag) und freier Dozent für die Themen Kassenführung, Betriebsprüfung und Steuerstrafrecht.

Dr. Tjark Thies
Rechtsanwalt, Partner, Reimer Rechtsanwälte Hamburg

Herr Tjark Thies, Fachanwalt für Insolvenz- und Sanierungsrecht, wird seit über 20 Jahren in Fällen jeglicher Größenordnung von den Gerichten zum Insolvenzverwalter und Sachwalter bestellt. Zudem berät er als Generalbevollmächtigter oder als Organ Unternehmen in der Sanierung und der Eigenverwaltung.

Susanne Thonemann-Micker
Rechtsanwältin, Fachanwältin für Steuerrecht I Partner, PricewaterhouseCoopers Legal | Private Client Solutions

Susanne Thonemann-Micker ist Fachanwältin für Steuerrecht und seit ca. 20 Jahren spezialisiert auf die steuerliche und rechtliche, nationale und internationale Vermögens- und Unternehmensnachfolgeplanung. Sie ist Mitglied des Steuerausschusses des Deutschen Anwaltvereins und der DIHK sowie Beirätin des Instituts für internationales Steuerrecht (ifitax) und im Vorstand der Society of Trust and Estate Practitioners in Deutschland. Zu Themen der Nachfolgeplanung trägt sie regelmäßig vor und publiziert in ihren Fachgebieten.

Dr. Jens Tiedemann
Direktor des Arbeitsgerichts Siegburg

Jens Tiedemann ist seit dem Jahre 2021 Direktor des Arbeitsgerichts in Siegburg und ist seit über 15 Jahren in verschiedenen Positionen als Richter in der Arbeitsgerichtsbarkeit tätig.

Dr. Robert Tobias
Unternehmensberater, Partner, Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Dr. Robert Tobias ist als Partner bei Deloitte im Bereich Turnaround & Restructuring am Standort in Berlin tätig. Er ist seit mehr als 20 Jahren in der Sanierungs- und Insolvenzberatung tätig.

Dr. Marc Tully
Vorsitzender Richter am Hanseatischen Oberlandesgericht
Elmar Uricher
Rechtsanwalt
Dr. Jasmin Urlaub
Rechtsanwältin, Partnerin, GRUB BRUGGER Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB

Als Fachanwältin für Insolvenzrecht berät sie schwerpunktmäßig Gläubiger in der Krise und Insolvenz des Vertragspartners sowie Unternehmen und Ihre Organe im Rahmen der Restukturierung. Im Markt gilt sie aufgrund ihrer Branchenerfahrung als Automotiveexpertin. Von der Wirtschaftswoche wurde Frau Dr. Urlaub bereits mehrfach als Top-Anwältin für Restukturierung ausgezeichnet und bei The Legal 500 wird ihr sehr gutes Stakeholder-Management hervorgehoben.

Prof. Dr. Thomas Voelzke
Vizepräsident des BSG a.D./ Honorarprofessor HU Berlin

Thomas Voelzke ist als Richter in allen Instanzen der Sozialgerichtsbarkeit, zuletzt als Vizepräsident des BSG tätig gewesen. Seine Schwerpunkte setzte er in den Grenzbereichen von Arbeits- und Sozialversicherungsrecht. Neben seiner richterlichen Tätigkeit geht Voelzke umfangreichen Lehr- und Vortragstätigkeiten nach.

Prof. Dr. Bernd von Eitzen
WP/StB, Hochschullehrer
Dr. Arne von Freeden
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Steuerberater, Partner, Flick Gocke Schaumburg
Dr. Udo Wackernagel
Rechtsanwalt, Partner tdwe, Düsseldorf
Katharina Weiler
Rechtsanwältin, Fachanwältin für Erbrecht, Mediatorin, Testamentsvollstreckerin (AGT), weiler.legal

Katharina Weiler ist Rechtsanwältin und Fachanwältin für Erbrecht bei weiler.legal in Linz am Rhein bei Bonn. Außerdem ist sie Testamentsvollstreckerin (AGT) und Mediatorin. Sie beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit der Gestaltung komplexer Vermögensnachfolgen, der Auseinandersetzung von Erbengemeinschaften, der anwaltlichen Begleitung von erbrechtlichen Streitigkeiten und mit Spezialfragen des Testamentsvollstreckungsrechts. Sie spricht Englisch, Polnisch, Französisch und Spanisch.

Christian Weiß
Fachanwalt für Insolvenz-/ Sanierungsrecht, Zertifizierter Testamentsvollstrecker (AGT), Insolvenzverwalter, Nachlasspfleger, Partner, Kanzlei Wellensiek, Köln

Christian Weiß ist Rechtsanwalt, Fachanwalt für Insolvenz-/Sanierungsrecht und Zertifizierter Testamentsvollstrecker (AGT). Er ist Mitglied des Teams ‚Nachlassvermögensverwaltung’ und vom Kölner Kanzleistandort aus bundesweit durch eine Vielzahl von Gerichten bestellt als Insolvenzverwalter/Nachlasspfleger und Testamentsvollstrecker, aber auch Prozessanwalt sowie in der Beratung tätig. Bezüge zum Datenschutz/zu digitalen Vermögenswerten vervollständigen seine praktische Expertise.

Prof. Dr. Martin Wenz
Universität Liechtenstein
Janne Werning
Leiter ESG Capital Markets & Stewardship, Union Investment, Frankfurt am Main
Carmen Wolf
Rechtswirtin, Büroleiterin, Rechtsanwaltskanzlei FROMM

Carmen Wolf ist gelernte Rechtsanwaltsfachangestellte mit Weiterbildung zur Rechtswirtin und zur Kanzleimanagerin. Bei der Koblenzer Rechtsanwaltskanzlei FROMM ist Sie als Büroleiterin sowie Ausbilderin für Rechtsanwaltsfachangestellte tätig und dementsprechend mit allen Bereichen der Kanzleipraxis betraut. Dies umfasst insbesondere die Aus- und Weiterbildung der Rechtsanwaltsfachangestellten. Sie hat mehrere Fachbücher verfasst und publiziert in juristischen Fachzeitschriften.

Dr. Martin Wulf
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Partner, Streck Mack Schwedhelm

Dr. Martin Wulf ist Partner im Berliner Büro von Streck Mack Schwedhelm PartmbB. Streck Mack Schwedhelm ist eine von Deutschlands führenden Steueranwaltskanzleien mit Tätigkeitsschwerpunkten im Steuerstreit, im Steuerstrafrecht, in der steuerlichen Gestaltungsberatung und der Steuerberaterhaftung.

Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Telefon E-Mail Kontaktformular