Gewinnen Sie neue Mandanten

Unsere Lehrgänge verschaffen Ihnen entscheidende Wettbewerbsvorteile

Unsere Lehrgänge vermitteln Ihnen fundierte Kenntnisse, welche Sie direkt in Ihrer täglichen Arbeit verwenden können. Wir bieten Juristen, Mitgliedern der steuerberatenden Berufe und Vermögensverwaltern seit über 15 Jahren Lehrgänge und Fortbildungen aus einem Guss. Egal, ob Fachanwalts-, Fachberater- oder Zertifizierungslehrgang – wir unterstützen Sie in Ihrem Weiterbildungsvorhaben und bieten Ihnen die bestmögliche Unterstützung. Unsere Dozenten sind ausgewiesene Experten auf ihrem Gebiet und vermitteln Ihnen das Wissen, auf das es in der Praxis wirklich ankommt.

Fachanwaltslehrgänge

Auszeichnung als Top Institut 2018

In nur 9 Tagen zum Fachanwalt: Fern- und Präsenzunterricht clever kombiniert!

Die Grundlagen des Rechtsgebietes erlernen Sie unabhängig von Zeit und Ort, unterstützt durch unseren Ausbildungsleitfaden und dem kostenfreien Zugang zur juris-Datenbank. Das notwendige Spezialwissen bekommen Sie danach in den Präsenzeinheiten von unseren renommierten Dozenten vermittelt. So bleibt Ihnen mehr Zeit für die Kanzlei und Ihre Familie, ohne dass Sie auf den Austausch mit den Kollegen oder die Praxistipps der Referenten verzichten müssen!

Tagesseminar "Der Insolvenzplan"

 

Der Insolvenzplan ist das Mittel der Wahl bei der Unternehmenssanierung und Restschuldbefeiung.
Im Seminar bekommen Sie die vorbereitenden Maßnahmen eines erfolgreichen Planverfahrens aufgezeigt. Die Dozenten Dr. Thies und Herr Frind geben Ihnen zahlreiche Hinweise zum erfolgreichen Verfahrensablauf.

Am 31. Mai in Berlin!

Betriebsfortführung & Haftungsvermeidung in der Insolvenz

Die Betriebsfortführung ist die „Königsdisziplin“ des Insolvenzverfahrens. Betont wird dies durch das ESUG, welches die Sanierungsfunktion der Insolvenzordnung herausstellt. Durch Herrn Frind und Herrn Borchardt erhalten Sie wertvolle Praxistipps aus der Hand eines Insolvenzrichters und Insolvenzverwalters.

Am 20. April in Bremen!

Zertifizierter Testamentsvollstrecker
Zertifizierter Testamentsvollstrecker

Die Ausbildung zum Testamentsvollstrecker (AGT) - im Frühjahr an den Kursorten Leipzig, Hannover & Nürnberg sowie im Herbst in Mannheim, Ulm & Köln.

Durch die Zertifizierung erlangen Sie das Vertrauen, das der Erblasser zur Erteilung des lukrativen Mandats benötigt. Schließlich werden Sie erst nach seinem Tod stellvertretend für ihn tätig.

Der 3-stufige Lehrgang ist sowohl für Rechtsanwälte, Steuerberater als auch Mitarbeitern von Banken und Sparkassen ausgelegt. Abhängig von Ihren Vorkenntnissen reduziert sich die Dauer des Kurses und als Fachanwalt für Erbrecht erfüllen Sie zugleich Ihre Fortbildung gemäß § 15 FAO.

Internationales Geld
Fachberater für Internationales Steuerrecht

Immer mehr kleine und mittelständische Unternehmen sind international tätig. Umso mehr gewinnen die Fragen der internationalen Besteuerung an Bedeutung, wodurch auch der Bedarf an qualifizierten Steuerexperten steigt.

Die im internationalen Steuerrecht versierten Dozenten vermitteln Ihnen nicht nur theoretisches Wissen und rechtliche Grundlagen. Sie erhalten auch wertvolle Hinweise aus der Praxis zur steuerlichen Gestaltung im grenzüberschreitenden Wirtschaftsverkehr.

Aufgrund der großen Nachfrage konnte die Durchführung des Kurses in Frankfurt (Start:
26. April) bereits im Januar bestätigt werden.
Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz im Lehrgang!