Gewinnen Sie neue Mandanten

Unsere Lehrgänge verschaffen Ihnen entscheidende Wettbewerbsvorteile

Unsere Lehrgänge vermitteln Ihnen fundierte Kenntnisse, welche Sie direkt in Ihrer täglichen Arbeit verwenden können. Wir bieten Juristen, Mitgliedern der steuerberatenden Berufe und Vermögensverwaltern seit über 15 Jahren Lehrgänge und Fortbildungen aus einem Guss. Egal, ob Fachanwalts-, Fachberater- oder Zertifizierungslehrgang – wir unterstützen Sie in Ihrem Weiterbildungsvorhaben und bieten Ihnen die bestmögliche Unterstützung. Unsere Dozenten sind ausgewiesene Experten auf ihrem Gebiet und vermitteln Ihnen das Wissen, auf das es in der Praxis wirklich ankommt.

Fachanwaltslehrgänge

Auszeichnung als Top Institut 2018

In nur 9 Tagen zum Fachanwalt: Fern- und Präsenzunterricht clever kombiniert!

Die Grundlagen des Rechtsgebietes erlernen Sie unabhängig von Zeit und Ort, unterstützt durch unseren Ausbildungsleitfaden und dem kostenfreien Zugang zur juris-Datenbank. Das notwendige Spezialwissen bekommen Sie danach in den Präsenzeinheiten von unseren renommierten Dozenten vermittelt. So bleibt Ihnen mehr Zeit für die Kanzlei und Ihre Familie, ohne dass Sie auf den Austausch mit den Kollegen oder die Praxistipps der Referenten verzichten müssen!

Mann im Anzug
Zertifizierter Family Officer (FvF)

Die Arbeit der Vermögensverwalter befindet sich im Wandel. Die Kunden verlangen immer öfter eine bankenunabhängige Beratung, wodurch mehr Family Offices auf den Markt drängen. Umso wichtiger wird ein anerkannter Nachweis der eigenen Kompetenz.

Unser Lehrgang bereitet die für Mitarbeiter in Family Offices relevanten Themenbereiche systematisch auf. Nutzen Sie die Möglichkeit, sich in diesem anspruchsvollen Bereich zu profilieren und verschaffen Sie sich mit dem Titel einen Vertrauensvorsprung bei Ihren Mandanten!

Unser nächster Lehrgang beginnt am 31. Januar in Düsseldorf. Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz!

Fortbildungen nach § 15 FAO
Pflichtfortbildungen nach § 15 FAO

Jede Fachanwältin und jeder Fachanwalt ist nach dem § 15 FAO verpflichtet, sich jährlich min.
15 Stunden auf dem Rechtsgebiet fortzubilden.

Haben Sie schon alle Ihre Fortbildungsstunden? Denn andernfalls darf der lukrative Fachanwaltstitel im nächsten Jahr nicht mehr geführt werden!

Mit unseren Seminaren sind Sie auf der sicheren Seite: an zwei aufeinanderfolgenden Tagen informieren Sie unsere Dozenten über die wichtigsten Enscheidungen und aktuellen Entwicklungen im Rechtsgebiet. Sie erfüllen bei Bedarf die kompletten 15 Stunden und können bei den gemeinsamen Mittagessen wertvolle Kontakte zu Kollegen und Dozenten knüpfen.

Betriebsfortführung & Haftungsvermeidung in der Insolvenz

Die Betriebsfortführung ist die „Königsdisziplin“ des Insolvenzverfahrens. Betont wird dies durch das ESUG, welches die Sanierungsfunktion der Insolvenzordnung herausstellt.

Insolvenzrichter Frind und Insolvenzverwalter Peter Alexander Borchardt geben Ihnen wertvolle Praxistipps aus erster Hand. Ebenso zeigen sie Ihnen die notwendigen Schritte im Eröffnungsverfahren zur Stabilisierung der Betriebsfortführung bei gleichzeitiger Haftungsvermeidung

Inkl. 6 Stunden nach § 15 FAO für FA Insolvenzrecht bzw. FB Restrukturierung & Unternehmensplanung!

Am 7. Dezember in Köln!

Problemfelder "kleiner" Kapitalgesellschaften & Auslandsbezüge im GesR

Durch die stärkere internationale Vernetzung und den "BREXIT" gewinnen Fragestellungen zu den Auslandsbezügen im Handels- & Gesellschaftsrecht immer mehr an Bedeutung.

Herr Dr. Dr. Schulte stellt in dem Seminar die Problemfelder bei Gründung und Veränderungen im Bereich "kleiner" Kapitalgesellschaften dar. Sie erhalten Lösungswege und Gestaltungsmöglichkeiten "aus der Praxis für die Praxis" sowie ein Update über die aktuellen Entwicklungen der Rechtsprechung.

Inkl. 7,5 Stunden nach § 15 FAO für FA Handels- & Gesellschaftsrecht sowie FA Internationales. Wirtschaftsrecht!

Am 17. Dezember in Frankfurt!

Unser monatlicher Seminar-Newsletter

Newsletter Icon FvF

Abonnieren Sie jetzt unseren kostenfreien Newsletter und gewinnen Sie mit etwas Glück
jeden Monat einen Gutschein über 200,- € für Ihre Weiterbildung!

Mit unserem Seminar-Newsletter möchten wir Sie einmal im Monat über unsere aktuellen Seminartermine, Sonderkonditionen und neue Spezialisierungs-Lehrgänge informieren. Darüber hinaus erhalten Sie die wichtigsten Neuigkeiten aus der Rechtsprechung. 

Melden Sie sich jetzt an und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Unter allen Lesern verlosen wir jeden Monat einen  Weiterbildungsgutschein über 200,- €!